Alles zur erfolgreichen Informationssuche im Internet Online-Bestellung
 

Infopool Internet
Methoden, Tricks und Quellen der Profis zur
effizienten Recherche

Schnelle Suche?Yahoo!
Optionen 
Kurz InfoWas dieses Buch bietetWer das Buch lesen sollteLeseprobeLinksammlung & AktualisierungenVorträge & KursePressematerialOnline bestellen
Homepage / Hauptseite
Was dieses Buch bietet

Das Internet - eine Informationsdrehscheibe? Viele, die tagtäglich mit der Beschaffung und Verarbeitung von Informationen zu tun haben, kennen das weltweite Datennetz nach wie vor nur aus den Medien. Das wird aber nicht lange so bleiben. Denn das Internet ist nicht nur ein vorzügliches Medium zur Selbstdarstellung von allerlei Unternehmen, Behörden und Privaten, nicht nur ein Hort des Bösen, voller Pornos, Gewalt und Neonazis, wie es viele sehen, sondern auch ein hervorragendes Arbeitsinstrument zur Informationsbeschaffung.

...zum ganz persönlichen Vorteil nutzenWer es zu nutzen weiss, spart damit nicht nur sehr viel Zeit und Geld. Er wird oft auch qualitativ bessere Arbeit leisten, weil er besser, umfassender und schneller informiert ist. Und das werden nicht nur Journalisten in Kürze merken. Wer das Internet kennt, weiss allerdings, dass all dies keineswegs so einfach ist, wie es auf den ersten Blick scheint: Das "Internet" bietet zwar Daten, doch meist in derart riesigen Mengen, dass dem Informationssuchenden damit kaum gedient ist. Zudem sind sehr viele der Daten von schlechter oder zweifelhafter Qualität. So machen viele die Erfahrung, dass die Suche nach einer bestimmten Information im Internet sehr viel mehr Zeit beansprucht, als sie für konventionelle Mittel zur Datenbeschaffung hätte aufgewendet werden müssen.

Diese Probleme lassen sich mit diesem Buch umgehen. Das Internet wird es natürlich nicht ändern. Aber es zeigt, wie Journalisten und andere Informationsprofis dieses Datennetz mit all seinen Quellen und Möglichkeiten effizient und effektiv zur Informationsbeschaffung zu ihrem ganz persönlichen Vorteil nutzen können.

Dazu wurde dieses Buch in fünf Teile gegliedert:

  • Quellen: Nach einer Einführung werden zunächst die verschiedenen Arten von Quellen im Internet und ihre Bedeutung für den Rechercheur vorgestellt. Dabei werden viele Beispiele aus der Praxis mitsamt den passenden Internet-Adressen gezeigt (Kapitel 2 und 3).
  • Plattformen: Sodann wird demonstriert, wie mit den verschiedenen Plattformen im Internet umzugehen ist, beispielsweise wie das World Wide Web am besten genutzt wird, wie gefundene Informationen dokumentiert und wie Probleme beim Recherchieren gelöst werden können (Kapitel 4).
  • Suchen: Danach wird erklärt, wie man im Internet am besten nach bestimmten Informationen sucht und wie mit den entsprechenden Werkzeugen (Suchmaschinen, Katalogdienste etc.) umzugehen ist (Kapitel 5 und 6).
  • Umsetzung im Alltag: Schliesslich wird am Beispiel des Journalisten erläutert, wie sich diese Techniken im Berufsalltag umsetzen lassen, wie die Zuverlässigkeit von Informationen aus dem Internet beurteilt werden kann und welche rechtlichen rechtlichen Aspekte zu beachten sind (Kapitel 7).
  • Anhang: Der Anhang enthält ein ausführliches Literatur- und Stichwortverzeichnis.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Büchern und Web-Sites, die über das Recherchieren im Internet bereits erschienen sind, versteht sich dieses Buch nicht als bessere Sammlung und Beschreibung nützlicher Adressen im World Wide Web. Auch die einzelnen Suchmaschinen werden nicht ausführlich vorgestellt; das tun diese selbst zu genüge. Die üblichen Ausführungen über Suchgeschwindigkeiten oder den Umfang der verzeichneten Dokumente wären ohnehin nach kurzer Zeit bereits wieder veraltet.Eine Frage der Recherchetechnik und Erfahrung. Auch einige der Angebote, die in diesem Buch vorgestellt werden, dürften sich bereits bald nach Redaktionsschluss verändert haben oder nicht mehr existieren. Das ist der Gang der Dinge im Internet - Web-Sites haben laut Statistik eine durchschnittliche Lebensdauer von offenbar nur gerade 70 Tagen.

Dieses Buch nennt die wichtigsten Adressen zwar ebenfalls. Es bietet darüberhinaus viele Beispiele aus dem Internet und enthält mehr nützliche Web-Dienste als viele andere Publikationen zum Thema. In diesem Buch geht es jedoch hauptsächlich darum, das Suchen und Finden von Informationen auf wirtschaftliche und erfolgreiche Weise zu erlernen. Das ist letztlich keine Frage von Internet-Adressen, sondern von Recherchiertechnik und Erfahrung. Dieses Buch will beides möglichst praxisnah und auch für den Einsteiger verständlich vermitteln.

Wollen Sie mehr sehen? Einige Leseproben sowie das vollständige Inhalts- und Stichwortverzeichnis sind hier online abrufbar.

zum Seitenanfangzur Hauptseite

Trennlinie
Ein Service von Insider-Communications, Basel, Schweiz.
Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

[email protected]